Unfall bei Oseneck

Stopp-Schild übersehen - Zwei Verletzte im Landkreis Mühldorf

Am Sonntagabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall im Landkreis Mühldorf. Bei Oseneck überquerte der Fahrer eines Ford Fiesta eine Kreuzung, ohne zu stoppen. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß mit einem Opel.

Auch interessant

Meistgelesen

Video
Polizeigewerkschaft sammelt für verletzte Kollegen
Polizeigewerkschaft sammelt für verletzte Kollegen

Kommentare