Mit Hubschrauber aus Steinbruch gerettet

Fahrer überlebt diesen 60-Meter-Sturz mit Lkw

+
Diesen 60 Meter hohen Abhang in einem Steinbruch stürzte ein Lkw hinunter.

Elfershausen - Beim Auskippen seiner Ladung in einen Steinbruch in Unterfranken ist ein Kipplaster ins Rutschen geraten und 60 Meter tief abgestürzt. Obwohl sich der Lastwagen mehrfach überschlug, konnte der Fahrer noch selbst den Notarzt rufen.

Aus diesem Lastwagen musste der fahrer befreit werden. Den Notarzt konnte er noch selbst rufen.

Der verletzte Mann wurde am Dienstag an einer Seilwinde von einem Hubschrauber aus dem Steinbruch in  Elfershausen (Landkreis Bad Kissingen) gezogen. Warum der Lastwagen, der sich beim Sturz mehrfach überschlug, über die Abbruchkante hinaus gerutscht war, blieb zunächst unklar.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt

Kommentare