Taucher-Einsatz nach Sprungturm-Unglück am Dietlhofer See 

1 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.
2 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.
3 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.
4 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.
5 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.
6 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.
7 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.

Auch interessant

Meistgesehen

LKW verliert nach Unfall Flüssiggas - A9 gesperrt
LKW verliert nach Unfall Flüssiggas - A9 gesperrt
Auto erfasst Fußgängerin - Unfall an Bushaltestelle endet tödlich
Auto erfasst Fußgängerin - Unfall an Bushaltestelle endet tödlich
Brutaler Zusammenprall auf B23 bei Oberammergau - die Bilder
Brutaler Zusammenprall auf B23 bei Oberammergau - die Bilder
Lauter Sturmeinsätze - da musste die Feuerwehr auch noch zu einem Dachstuhlbrand
Lauter Sturmeinsätze - da musste die Feuerwehr auch noch zu einem Dachstuhlbrand

Kommentare