Taucher-Einsatz nach Sprungturm-Unglück am Dietlhofer See 

1 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.
2 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.
3 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.
4 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.
5 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.
6 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.
7 von 7
Taucher der Feuerwehr Wolfratshausen wurden nach dem Umsturz des Sprungturms am Dietlhofer See per Helikopter zum Notfall-Einsatz nach Weilheim geflogen.

Auch interessant

Meistgesehen

Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Absolutes Chaos: Baum stoppt Züge, Fahrgäste gestrandet
Absolutes Chaos: Baum stoppt Züge, Fahrgäste gestrandet
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Großbrand im Vierseithof: Zwei Personen verletzt
Großbrand im Vierseithof: Zwei Personen verletzt

Kommentare