Fahrer stirbt noch an der Unfallstelle

Tödliche Kollision bei Überholmanöver

Leonberg - Der Versuch einen Traktor zu überholen, endete für einen Autofahrer im oberpfälzischen Leonberg am Mittwochabend tödlich. Er kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab.

Wie die Polizei mitteilte, prallte das Auto des 48-Jährigen gegen eine Baumgruppe. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Die 20 Jahre alte Fahrerin des Fahrzeugs mit dem er kollidiert war, kam mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der 63-jährige Traktorfahrer blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt

Kommentare