Tödlicher Arbeitsunfall

Mann (31) von Baumstamm erschlagen

Regensburg - Tödlicher Arbeitsunfall im Sägewerk: Beim Abladen eines Holztransporters ist ein 31-Jähriger am Montag in Plößberg (Landkreis Tirschenreuth) unter einen Baumstamm geraten.

Wie die Staatsanwaltschaft Weiden und des Polizeipräsidium Oberpfalz mitteilten, war er alleine damit beschäftigt. Der genaue Unfallhergang stehe noch nicht fest, die Kripo ermittle.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare