Tödlicher Unfall bei Radtour

Söchtenau - Bei einer Radtour ist am Samstag ein 50 Jahre alter Rosenheimer Radfahrer gestürzt und dabei ums Leben gekommen.

Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Süd am Sonntag mitteilte, war der Mann mit fünf weiteren Radlern zusammen den Simssee im Landkreis Rosenheim entlang geradelt, als er aus bisher ungeklärter Ursache bei geringer Geschwindigkeit stürzte und bewusstlos wurde. Die anderen Radler leisteten Erste Hilfe, bis nur wenig später der Rettungsdienst eintraf. Die Reanimationsmaßnahmen konnten den Mann jedoch nicht retten.

dpa

Rubriklistenbild: © ZB

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M

Kommentare