Nähe Walgerfranz

Frontalcrash: 20-Jährige schwer verletzt 

+

Bad Tölz: Schwerer Verkehrsunfall am Samstag um 13.15 Uhr in der Nähe vom "Walgerfranz". Dabei wurde eine Tölzerin (20) schwer verletzt. 

Die junge Frau war auf der Grünwalder Strecke mit ihrem Toyota in Richtung Kreisstadt gefahren. In einer Linkskurve geriet sie laut Polizei auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen den VW-Transporter eines 55-jährigen Mannes aus Finnentrop. Pech für die Toyota-Fahrerin: Ihr Kleinwagen wurde durch den Aufprall nach rechts geschleudert und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Tölz befreit werden. Sie kam schwerverletzt in die Tölzer Stadtklinik. Die zwei VW-Insassen, der 55-Jährige und seine 53-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. Zur Unfallaufnahme war die Staatsstraße 2072 längere Zeit für den Gesamtverkehr gesperrt. Der Gesamtschaden beläuft sich über 30000 Euro. (chs)

Frontalunfall bei Walgerfranz: Bilder

Frontalunfall bei Walgerfranz: Bilder

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt

Kommentare