Tote Seniorin gefunden - Kripo ermittelt

Regensburg - Nach dem Tod einer 70 Jahre alten Frau im Landkreis Regensburg ermittelt die Kripo wegen einer möglichen Straftat. Als Indiz gelten Brandverletzungen auf ihrer Haut.

Wie das Regensburger Polizeipräsidium am Dienstag mitteilte, wurde die Leiche der Seniorin am Montagabend von einem Mann gefunden, der dann den Rettungsdienst zu dem Einfamilienhaus rief.

Weil die Frau Brandverletzungen hatte, alarmierte der Notarzt die Polizei. Weitere Details wollten die Ermittler zunächst nicht bekanntgeben, um die Untersuchung des Falls nicht zu gefährden. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Obduktion der Leiche an.

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesen

Großeinsatz auf B16: 40 Tonnen schwerer Lkw prallt in Auto - Rettungshubschrauber vor Ort
Großeinsatz auf B16: 40 Tonnen schwerer Lkw prallt in Auto - Rettungshubschrauber vor Ort
Riesen-Ansturm auf Berge und Seen? Im Allgäu hagelte es am langen Wochenende Strafzettel
Riesen-Ansturm auf Berge und Seen? Im Allgäu hagelte es am langen Wochenende Strafzettel
„Das täte mir im Herzen weh...“: Markus Wasmeier hat Angst um sein Traumprojekt am Schliersee 
„Das täte mir im Herzen weh...“: Markus Wasmeier hat Angst um sein Traumprojekt am Schliersee 
Fußballfan (16) im Zug nach Ingolstadt brutal angegriffen - Täter rastete wegen Vereins-Emblem aus
Fußballfan (16) im Zug nach Ingolstadt brutal angegriffen - Täter rastete wegen Vereins-Emblem aus

Kommentare