Ein Toter und drei Verletzte bei Unfall auf der A 93

Windischeschenbach - Bei einem Unfall in Windischeschenbach (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) ist ein Mann ums Leben gekommen. Ein junger Mann hatte auf der Autobahn 93 bei starkem Regen die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

Nach Angaben der Polizei wurden zwei weitere Menschen schwer, einer leicht verletzt. Am Samstagabend fuhr ein 23-Jähriger auf der A 93 in Richtung Hof, als er zwischen den Anschlussstellen Windischeschenbach und Falkenbach bei Starkregen ins Schleudern geriet. Er prallte gegen die Mittelleitplanke und blieb auf der Fahrbahn stehen. Nach derzeitigem Kenntnisstand kollidierten danach vor dem Unfallort zwei weitere Fahrzeuge. Der 23-Jährige wurde nur leicht verletzt. Die drei Insassen des Anschlussunfalls, ein 37-jähriger und ein 56-jähriger Mann sowie eine 50-jährige Frau, wurden schwer verletzt. Der 56-Jährige starb am frühen Sonntagmorgen im Krankenhaus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald

Kommentare