Beim Spazierengehen verschwunden

Toter in Fluss bei Traunstein gefunden

Traunreut  - Er kam nicht vom Spazierengehen nach Hause, einen Tag später wird er tot aufgefunden: Ein 46-Jähriger ist am Sonntag leblos in der Traun gefunden worden.

Ein 46-Jähriger ist tot in der Traun in Traunreut (Landkreis Traunstein) gefunden worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte eine Angehörige den Mann am späten Samstagabend als vermisst gemeldet, nachdem er nicht von seinem Spaziergang zurückgekehrt war. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden, stattdessen gehen die Ermittler von einem Unfall oder einer Erkrankung aus.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Der Wolf ist da! Sorge bei den Almwirten im Blauen Land
Der Wolf ist da! Sorge bei den Almwirten im Blauen Land
Basketballer kämpfen für Flüchtling: „Varfie muss bleiben!“
Basketballer kämpfen für Flüchtling: „Varfie muss bleiben!“
Wird der Fasching zum Trinkgelage?
Wird der Fasching zum Trinkgelage?
Auto beim Abbiegen übersehen: Junger Mann stirbt
Auto beim Abbiegen übersehen: Junger Mann stirbt

Kommentare