Kind wollte Gleise überqueren

Tragödie am Bahnübergang Traunreut: Zwölfjähriger wird von Zug erfasst und stirbt

Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
1 von 11
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
2 von 11
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
3 von 11
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
4 von 11
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
5 von 11
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
6 von 11
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
7 von 11
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.
8 von 11
Bei einem Unfall am Bahnübergang in Traunreut wurde ein Junge (12) lebensgefährlich verletzt. Wenig später starb das Kind im Krankenhaus.

Ein schrecklicher Unfall ist am Bahnübergang in Traunreut (Landkreis Traunstein) passiert: Als ein Bub (12) den Bahnübergang überquerte, wurde er von einem Zug erfasst.

Traunreut - Tragödie im Landkreis Traunstein: Ein 12-jähriger Junge ist nach einem Bahnunfall gestorben. Laut Polizei wollte der Bub mit seinem Fahrrad auf dem Fußgängerüberweg in Traunreut die Gleise überqueren. Dabei übersah er einen Regionalzug, der von Traunreut kommend in Richtung St. Georgen unterwegs war. Der Zugführer versuchte noch zu bremsen, doch er konnte nicht mehr verhindern, dass der Zug den Zwölfjährigen erfasste. 

Der Jugendliche erlitt lebensgefährliche Verletzungen und starb wenig später im Krankenhaus. Es gibt noch einige ungeklärte Fragen zu dem Unfall. Mehr darüber lesen Sie auf chiemgau24.de*.

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

mm/tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Bilder: Großbrand in Ankerzentrum für Asylbewerber
Bilder: Großbrand in Ankerzentrum für Asylbewerber
„Fabienne“ wütet über Franken und entwurzelt Bäume - Bilder
„Fabienne“ wütet über Franken und entwurzelt Bäume - Bilder

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion