Brand im Arbeitsamt Schongau

Brand im Arbeitsamt Schongau
1 von 24
Die Geschäftsstelle der Bundesagentur für Arbeit in Schongau ist am Samstag (4. April 2009) einem Brand zum Opfer gefallen.
Brand im Arbeitsamt Schongau
2 von 24
Der alarmierten Feuerwehr Schongau gelang es trotz starker Rauch- und Hitzentwicklung, das Feuer im Erdgeschoss des Arbeitsamtes rasch zu löschen.
Brand im Arbeitsamt Schongau
3 von 24
Neben den 43 Einsatzkräften der Feuerwehr Schongau befanden sich vier Rettungskräfte des BRK, ein Notarzt sowie mehrere Beamte der Polizeiinspektion Schongau im Einsatz.
Brand im Arbeitsamt Schongau
4 von 24
Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden in dem einstöckigen Bürogebäude beträgt ca. 200.000 Euro. 
Brand im Arbeitsamt Schongau
5 von 24
Nach den bisherigen Feststellungen der Kriminalpolizei Weilheim ist als Ursache für das Feuer Brandstiftung nicht auszuschließen.
Brand im Arbeitsamt Schongau
6 von 24
Denn in das Arbeitsamt wurde eingebrochen. Bislang unbekannte Täter stiegen über ein Bürofenster ins Erdgeschoss des Arbeitsamtes ein,...
Brand im Arbeitsamt Schongau
7 von 24
...nachdem eine Glasscheibe eingeworfen und das Fenster von innen geöffnet wurde.
Brand im Arbeitsamt Schongau
8 von 24
Die Ermittlungen dauern an.

Schongau - Die Geschäftsstelle der Bundesagentur für Arbeit in Schongau ist am Samstag (4. April 2009) einem Brand zum Opfer gefallen. Die Bilder vom Einsatz der Feuerwehr.

auch interessant

Meistgesehen

Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden

Kommentare