Fensterln für Anfänger

Fensterln
1 von 9
Am 22.8. um 15 Uhr steigt in Garmisch-Partenkirchen die erste inoffizielle Fensterln-Meisterschaft. Eintritt und Teilnahme sind frei. Hier sehen Sie die „Anleitung“ zum Fensterln. Das ist die Frau, die es zu küssen gilt!
Fensterln
2 von 9
Vroni Wilbert, Miss Dirndl und Miss Garmisch, will bei der Fensterln- Meisterschaft am 22.08.2009 auf dem Garmisch-Partenkirchener Mohrenplatz erobert werden.
Fensterln
3 von 9
Wer die traditionellste Art der Brautwerbung noch richtig drauf hat, wird sich zeigen.
Fensterln
4 von 9
Auf Zeit und Mann gegen Mann gilt es, einen urbayerischen Parcours zu absolvieren. Erst rasant über das „Holz vor der Hüttn´“ zu kraxeln...
Fensterln
5 von 9
…dann flink zu„fensterln“…
Fensterln
6 von 9
…und zum Schluss mit viel Feingefühl und Durchhaltekraft „nageln“.
Fenstnerln
7 von 9
Richtig Gas geben lohnt sich: Der „Red Bull Fensterlkönig 2009“ gewinnt ein Privat-Konzert der legendären Spider Murphy Gang!
Fensterln
8 von 9
Zur Belohnung darf gebusserlt werden: Exakt dann wird die Zeit gestoppt!

Auch interessant

Meistgesehen

Mann fällt mit Lkw 150 Meter in die Tiefe und stirbt - Bilder zeigen die ganze Wucht des Sturzes
Mann fällt mit Lkw 150 Meter in die Tiefe und stirbt - Bilder zeigen die ganze Wucht des Sturzes
Luxuswagen Ford GT schmilzt im Feuer: Vater und Sohn retten sich
Luxuswagen Ford GT schmilzt im Feuer: Vater und Sohn retten sich
50 Meter durch die Luft geschleudert: Motorradfahrer stirbt nach Horror-Unfall 
50 Meter durch die Luft geschleudert: Motorradfahrer stirbt nach Horror-Unfall 
Bergsteiger stürzt am Watzmann 100 Meter in die Tiefe - schwieriger Einsatz für die Bergwacht
Bergsteiger stürzt am Watzmann 100 Meter in die Tiefe - schwieriger Einsatz für die Bergwacht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.