U-Bahn-Held: Hier rettet er einen Menschen 

1 von 5
Georg Baur (21)aus Hürnheim (Kreis Donau-Ries) rettete Ende April in der Berliner U-Bahn einen 29-Jährigen vor einem brutalen Schlägerduo.  Eine Kamera hat das Drama in der U-Bahn festgehalten:
2 von 5
Die Jugendlichen schlagen zunächst den Mann.
3 von 5
Nach Tritten gegen den Kopf liegt dieser hilflos am Boden.
4 von 5
Dann greift Georg Baur ein (Bild re.) und verhindert den vielleicht letzten, tödlichen Tritt.
5 von 5
Georg Baur (21) handelte außergewöhnlich mutig, aber er will kein Held sein. Die Auszeichnung durch Ministerpräsident Horst Seehofer empfand er „als große Ehre“.

Berlin - U-Bahn-Held: Hier rettet er einen Menschen

Auch interessant

Meistgesehen

Spuren der Verwüstung: Wie das Unwetter in Bayern tobte
Spuren der Verwüstung: Wie das Unwetter in Bayern tobte
Am Tag danach: Das verwüstete Chiemsee-Festival-Gelände von oben
Am Tag danach: Das verwüstete Chiemsee-Festival-Gelände von oben
Vom Sturm entwurzelt: Tanne stürzt auf Polo - Bilder
Vom Sturm entwurzelt: Tanne stürzt auf Polo - Bilder
Spektakulärer Einsatz: Vater und Tochter von Felsnadel gerettet
Spektakulärer Einsatz: Vater und Tochter von Felsnadel gerettet

Kommentare