Er überfiel eine Sparkasse

Hohe Belohnung ausgesetzt: Wer kennt diesen Räuber?

+
Das Fahndungsfoto.

Bernhardswald - Nach einem Sparkassenüberfall Anfang September erhöht die Kripo jetzt den Fahndungsdruck und veröffentlicht neue Fotos vom Täter.

Auch wurde eine Belohnung in Höhe von 10 000 Euro ausgelobt. Der unbekannte Mann (ca. 70 Jahre alt) war am 10. September gegen 18 Uhr in eine Sparkasse in Bernhardswald getreten, hatte um ein Beratungsgespräch gebeten und dann die Angestellte bedroht. Der Täter erbeutete mehrere Zehntausend Euro Bargeld, dann flüchtete er. Hinweise an die Polizei unter Telefonnummer 0941/5 06 28 88.

tz

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare