S-Bahn München: Polizeieinsatz auf Stammstrecke - Alle Linien verspätet

S-Bahn München: Polizeieinsatz auf Stammstrecke - Alle Linien verspätet

Autobahn-Unfall

Umgekippter Fleisch-Transporter blockiert A3

Nürnberg - Ein verunglückter Fleischtransporter hat am Ostermontag stundenlang den Verkehr auf der Autobahn Nürnberg-Würzburg (A3) behindert.

Nach Angaben der Polizei war der mit zehn Tonnen Rinderhälften beladene Sattelschlepper am Montagmorgen nordöstlich von Nürnberg ins Schlingern geraten und danach in den Straßengraben gekippt.

Die Bergung des Transporters habe sich so schwierig gestaltet, dass erst ein Bagger herbeigeschafft werden musste, um das Fleisch umzuladen, berichtete die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Nürnberg. Erst am späten Nachmittag habe die Polizei wieder die gesperrte rechte und mittlere Fahrspur der wichtigen Nord-Süd-Autobahn freigeben können. Der Fahrer des Lastwagens kam mit einer Kopfplatzwunde davon.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Krün wird Deutschlands Wellness-Hochburg
Krün wird Deutschlands Wellness-Hochburg
Luxus-Hotel plötzlich geschlossen: Anwohner und Gäste rätseln
Luxus-Hotel plötzlich geschlossen: Anwohner und Gäste rätseln
Prügelattacke in Fürth: Opfer wurde die Treppe hinuntergestoßen 
Prügelattacke in Fürth: Opfer wurde die Treppe hinuntergestoßen 
Eurojackpot: Oberbayern hat einen Millionär mehr - zumindest fast
Eurojackpot: Oberbayern hat einen Millionär mehr - zumindest fast

Kommentare