"Umweltinfo" informiert über Smartphone

"Klimawandel ist Realität": App warnt vor Unwettern

+
Frühzeitig gewarnt: Die App "Umweltinfo" des Umweltministeriums informiert über's Handy, wenn ein Unwetter droht.

München - Hochwässer, Lawinen, Hitzewellen - eine neue Smartphone-App des Umweltministeriums warnt künftig vor Umweltgefahren in Bayern. Nutzer können aber auch Infos zum Beispiel zur Luftqualität abrufen.

„Der Klimawandel ist Realität“, sagte Umweltministerin Ulrike Scharf bei der Präsentation am Montag in München. Droht ein Unwetter, schickt das Programm „Umweltinfo“ einen Warnhinweis auf das Handy. Ebenso kann der Nutzer allgemeine Informationen etwa über die Luftqualität oder die Pollenbelastung abrufen.

Die App, deren Entwicklung laut Ministeriumssprecher zwischen 60.000 und 70.000 Euro gekostet hat, wurde in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Wetterdienst und dem Landesamt für Umwelt entwickelt.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Opfer wird zum Täter - Rosenheimer Student missbraucht
Opfer wird zum Täter - Rosenheimer Student missbraucht

Kommentare