Beteiligten zum Glück nicht viel passiert

Der schöne Oldtimer! Schrott nach Unfall beim Wenden

+
Ein Foto von der Unfallstelle.

Peiting - Große Verletzungen haben die Beteiligten bei einem Unfall nahe Peiting nicht davongetragen - aber die Trauer des Besitzers um seinen Oldtimer dürften groß sein.

Der schöne Oldtimer! Beim Anblick dieser Bilder dürften jedem Auto-Fan die Tränen in die Augen schießen. Am meisten wohl dem Besitzer des mehr als 30 Jahre alten BMW Alpina, der am Samstagnachmittag zu Schaden kam. Bei einem Unfall auf der B23.

So kam es dazu: Der 67-jährige Rottenbucher fuhr mit seinem Oldtimer auf der B23 von Peiting in südlicher Richtung. Auf Höhe von Ramsau wollte er an der Bushaltestelle wenden. Die 19-jährige Polo-Fahrerin aus Wildsteig hinter ihm dachte offenbar, er würde dort anhalten oder zumindest ein bisschen zum Umdrehen brauchen. Von wegen: der Oldtimer-Fahrer wendete in einem Zug.

Der VW Polo krachte in den Oldtimer - und während bei der Frau "nur" 2.000 Euro Schaden entstand, ist der schöne, alte BMW Alpina Schrott. Frontpartie eingedrückt, dazu ein Rahmenschaden. Kurzum: Wahrscheinlich Totalschaden! Auf rund 20.000 Euro bezifferte die Polizei den wirtschaftlichen Schaden, der ideelle dürfte aber auch sehr schwer wiegen. Denn der Wagen enthielt teils noch Originalteile.

Den Beteiligten selbst ist zum Glück nicht viel passiert: Sie kam leicht verletzt ins Krankenhaus Schongau, sollte über Nacht zur Überwachung dort bleiben. Der Oldtimer-Fahrer blieb unverletzt - doch die Schmerzen dürften bei ihm trotzdem groß sein.

lin

Unfall mit Oldtimer bei Peiting-Ramsau: Bilder

Unfall mit Oldtimer bei Peiting-Ramsau: Bilder

Auch interessant

Meistgelesen

Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern

Kommentare