Schiffsverkehr nicht beeinträchtigt

Unfall auf der Donau - Schiff strandet auf Felsen

Windorf - Ein mit 1000 Tonnen beladenes Güterschiff ist auf der Donau in Höhe Windorf (Landkreis Passau) auf einen Felsen gelaufen.

Der Frachter war am Donnerstagmorgen von Regensburg in Richtung Passau unterwegs gewesen, wie die Polizei mitteilte. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Da das Schiff außerhalb der Fahrrinne liegen blieb, wurde der Schiffsverkehr nicht beeinträchtigt.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Darum ist die Region Freising ein wahres Mekka für Autodiebe
Darum ist die Region Freising ein wahres Mekka für Autodiebe
Umweltminister wollen Klarheit im Umgang mit dem Wolf
Umweltminister wollen Klarheit im Umgang mit dem Wolf
14-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt
14-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt
Sie schließen ihre Disko - und finden das Nachtleben immer schwieriger
Sie schließen ihre Disko - und finden das Nachtleben immer schwieriger

Kommentare