Schiffsverkehr nicht beeinträchtigt

Unfall auf der Donau - Schiff strandet auf Felsen

Windorf - Ein mit 1000 Tonnen beladenes Güterschiff ist auf der Donau in Höhe Windorf (Landkreis Passau) auf einen Felsen gelaufen.

Der Frachter war am Donnerstagmorgen von Regensburg in Richtung Passau unterwegs gewesen, wie die Polizei mitteilte. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Da das Schiff außerhalb der Fahrrinne liegen blieb, wurde der Schiffsverkehr nicht beeinträchtigt.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Wetter: Am Montag wird‘s noch kälter
Wetter: Am Montag wird‘s noch kälter
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt

Kommentare