Unfallursache wird gesucht

Verunglückte Mädchen: Was war der Grund?

+
Tragischer Unfall im Landkreis Altötting. Ein VV-Caddy erfasste die Roller, mit denen zwei 15-Jährige Mädchen unterwegs waren.

Töging - Der Unfalltod zweier Schülerinnen aus Töging (beide 15) beschäftigt den ganzen Ort. Vor allem die Unfallursache

Der Unfalltod zweier Schülerinnen aus Töging (beide 15) beschäftigt den ganzen Ort. Viele fragen: Wie konnte es dazu kommen? Ein 24-jähriger Servicetechniker, total nüchtern und nicht übermüdet, hatte die beiden Jugendlichen auf ihren Rollern am Montagabend von hinten gerammt. Lisa und Sonja starben. Ob sich der Unfallfahrer aus Augsburg, der inzwischen von einem Anwalt vertreten wird, zum Unfallgeschehen geäußert hat, ist unklar.

Ein von der Staatsanwaltschaft eingesetzter Gutachter versucht, aus den Spuren die Unfallursache zu ermitteln. „Erfahrungsgemäß wird das herausgefunden“, berichtet ein Kfz-Sachverständiger. Gutachter erhalten etwa Hinweise auf Unfallursache und -situation anhand der Reifen, die durch den Anstoß stark beschleunigt wurden. Herauszufinden ist auch, ob die Scheinwerfer eingeschaltet waren. Bei einem Aufprall wird etwa die Wendel der Glühlampe stark verformt, wenn sie heiß war. Der Zustand von Blinkern, Bremsen, Karosserie: all das führt am Ende zu einem Gesamtbild. Diese Puzzlearbeit kann allerdings Monate dauern.

Zwei Mofa-Fahrerinnen (15) von Auto erfasst - tot

mc

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M

Kommentare