Nach Überholmanöver

24-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

+
Von dem Opel des 24-Jährigen ist nach dem Unfall nicht mehr viel übrig

Hausham - Ein 24-Jähriger ist bei Hausham von der Kreisstraße abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Der junge Mann war sofort tot. Kurz zuvor hatte er noch ein anderes Fahrzeug überholt.

Der 24 Jahre alte Nürnberger war kurz nach Mitternacht auf der Kreisstraße MB 8 von Hausham in Richtung Wörnsmühl unterwegs. Der junge Mann fuhr dabei nach Angaben der Polizei dem vorausfahrenden Mercedes einer 39-Jährigen aus Fischbachau so dicht auf, dass die Scheinwerfer seines Opels im Rückspiegel nicht mehr zu sehen waren. Kurz darauf überholte der Nürnberger das vor ihm fahrende Auto, in dem neben der Fahrerin auch ein Mann saß, mit hoher Geschwindigkeit. Nur wenige hundert Meter später verlor der 24-Jährige dann in einem Waldstück die Kontrolle über sein Auto und kam von der Straße ab.

Tödlicher Unfall nach Überholmanöver

Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © Gaulke
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © Gaulke
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © Gaulke
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf der Kreisstraße MB 8 nach einem Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Der junge Mann war sofort tot. © fib/BR

Dort überfuhr er zunächst einige Sträucher, bevor er seinen Wagen nach Angaben der Polizei um einen Baum wickelte. Der herbeigerufene Rettungsdienst konnte ebenso wie der Notarzt nur noch den Tod des Nürnbergers feststellen. Die Feuerwehren der Gemeinden Wörnsmühl, Hundham und Parsberg waren mit sieben Fahrzeugen und 40 Mann im Einsatz, um den 24-Jährigen aus dem Wrack des Opel zu befreien.

Die Kreisstraße wurde in Folge des Unfalls für drei Stunden komplett gesperrt. Die Staatsanwaltschaft hat ein Gutachten zum Unfallhergang angeordnet.

mm

Auch interessant

Meistgelesen

Kreistagswahlen in Bayern 2020: Alle Ergebnisse aus den Landkreisen
Kreistagswahlen in Bayern 2020: Alle Ergebnisse aus den Landkreisen
Oberbayern hält zusammen: Sie wollen Ihren Nachbarn helfen? Melden Sie sich hier an
Oberbayern hält zusammen: Sie wollen Ihren Nachbarn helfen? Melden Sie sich hier an
Coronavirus in Bayern: Viertklässler bekommen Übergangszeugnis ohne weitere Prüfungen - mit Noten aus dem Winter
Coronavirus in Bayern: Viertklässler bekommen Übergangszeugnis ohne weitere Prüfungen - mit Noten aus dem Winter
Stichwahl in Augsburg: Deutliches Ergebnis bei OB-Wahl 2020
Stichwahl in Augsburg: Deutliches Ergebnis bei OB-Wahl 2020

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion