Tödlicher Unfall

In Polizeiauto gerast: Mann stirbt

Aschaffenburg - Ein Frontalzusammenstoß mit einem Polizeiwagen hat einem Autofahrer im Main-Spessart-Kreis am Mittwoch das Leben gekostet. Er war auf die Gegenfahrbahn geraten.

Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Polizeiauto ist ein Mann im Main-Spessart-Kreis am Mittwoch ums Leben gekommen. Er sei mit seinem Auto auf der B26 zwischen Lohr und Aschaffenburg auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem Polizeiauto kollidiert, sagte ein Polizeisprecher. Zwei Polizisten wurden bei dem Unfall mittelschwer verletzt. Nähere Details waren zunächst nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben

Kommentare