Schwer verletzt

Bauarbeiter von Eisenstange am Kopf getroffen

+

Schwarzenfeld - Ein Bauarbeiter ist bei der Arbeit in Schwarzenfeld im oberpfälzischen Landkreis Schwandorf schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben vom Donnerstag hatte der 53-Jährige am Mittwoch mehrere in einer Schlinge liegende Eisenstangen mit einem Kran hochheben wollen. Einige Stangen lösten sich jedoch und fielen aus mehreren Metern Höhe herab. Der Arbeiter wurde von einer Stange am Kopf getroffen und schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Baulandpreise explodieren! Wer soll sich das noch leisten können? 
Baulandpreise explodieren! Wer soll sich das noch leisten können? 
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“

Kommentare