Mit BMW gegen Baum gekracht

29-Jähriger überlebt Horror-Crash leicht verletzt

+
Ein 29-Jähriger ist mit seinem BMW von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht.

Au - Einen unglaublichen Schutzengel hatte ein 29-Jähriger am Karsamstag. Der Mann krachte mit seinem BMW bei Au gegen einen Baum. Von seinem Auto war nach dem Unfall nicht mehr viel übrig. Der 29-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon.

Endstation Baum: Einen besonders fleißigen Schutzengel hatte am Karsamstagvormittag ein 29-jähriger Mann aus dem Bereich Schweitenkirchen (Kreis Pfaffenhofen). Er war auf der Staatsstraße von Au in Richtung Schweitenkirchen wegen der regennassen Fahrbahn mit seinem BMW ins Schleudern geraten, meldet die Polizei Moosburg. Der Wagen prallte deswegen gegen einen Baum. Der Mann aber hatte Glück im Unglück: Er wurde leicht verletzt aus dem Wrack befreit und danach vom BRK ins Krankenhaus gebracht. An seinem Wagen entstand Totalschaden in Höhe von rund 20 000 Euro. Zur Räumung der Unfallstelle waren die Feuerwehr Au sowie die Straßenmeisterei im Einsatz.

Bilder: 29-Jähriger überlebt Horror-Crash leicht verletzt

Bilder: 29-Jähriger überlebt Horror-Crash leicht verletzt

Auch interessant

Meistgelesen

Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern

Kommentare