Fahrer muss blechen

Unfassbar: Schwertransport im Cabrio

+

Bad Brückenau - Wozu einen Transporter, wenn man doch einen Cabrio hat? Das dachten sich zwei Spezln - und müssen nun zahlen.

Einen Miettransporter wollten sich zwei Spezln offenbar sparen, darum versuchten sie, ein ausladendes Sofa mit einem VW Golf Cabrio (Foto) und einem Ford Ka zu transportieren. Einer Polizeistreife fiel der Konvoi auf der B286 bei Bad Brückenau jedoch auf. Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt, der Transport mit derart ungesicherter Ladung hat ein Bußgeld von 100 Euro zur Folge.

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare