Sorgerechtsstreit

Vater entführt Tochter: Polizei beendet Flucht in Bayern

Neu-Ulm- Zwei Tage nach einem Sorgerechtsstreit und der Entführung eines sechsjährigen Mädchens in Nordrhein-Westfalen ist dessen Vater am Freitag in Bayern gefasst worden.

Nach Angaben von Polizei und Staatsanwalt fanden Beamte den 38-Jährigen mit der Tochter im schwäbischen Neu-Ulm. Dabei leistete der Mann keinen Widerstand. Im Streit um die gemeinsame Tochter soll der Mann am Mittwoch in Haltern versucht haben, seine Ex-Partnerin zu töten. Anschließend flüchtete er mit dem Mädchen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor

Kommentare