Sorgerechtsstreit

Vater entführt Tochter: Polizei beendet Flucht in Bayern

Neu-Ulm- Zwei Tage nach einem Sorgerechtsstreit und der Entführung eines sechsjährigen Mädchens in Nordrhein-Westfalen ist dessen Vater am Freitag in Bayern gefasst worden.

Nach Angaben von Polizei und Staatsanwalt fanden Beamte den 38-Jährigen mit der Tochter im schwäbischen Neu-Ulm. Dabei leistete der Mann keinen Widerstand. Im Streit um die gemeinsame Tochter soll der Mann am Mittwoch in Haltern versucht haben, seine Ex-Partnerin zu töten. Anschließend flüchtete er mit dem Mädchen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare