Verpuffung beim Grillen: Vater und Sohn verletzt

Aschaffenburg - Ein 15-Jähriger ist bei einem Grillunfall am Rande des Afrika- und Karibikfestivals in Aschaffenburg schwer verletzt worden.

Er wurde nach Angaben der Polizei mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Auch der 38-jährige Vater des Jungen erlitt Verletzungen. Beide waren aus Amberg nach Aschaffenburg gereist und hatten sich an einem Campingplatz aufgehalten. Dort kam es beim Grillen zu einer Verpuffung. Wodurch diese ausgelöst worden war, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa-tmn

auch interessant

Meistgelesen

Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Opfer wird zum Täter - Rosenheimer Student missbraucht
Opfer wird zum Täter - Rosenheimer Student missbraucht

Kommentare