Video: "Rasender" Notarzt - Strafe wird zurückgezogen

München - Im Fall des Notarztes, der nach einer rasanten Blaulichtfahrt einen Strafbefehl von 4.500 Euro erhielt, überschlagen sich nun die Ereignisse: Die Staatsanwaltschaft hat die Strafe zurückgezogen.

Auch interessant

Meistgelesen

Video
Polizeigewerkschaft sammelt für verletzte Kollegen
Polizeigewerkschaft sammelt für verletzte Kollegen

Kommentare