Nach Überholmanöver

Vier Menschen bei Unfall schwer verletzt

Sonnen - Beim Zusammenstoß zweier Autos sind in Sonnen (Kreis Passau) vier Menschen schwer verletzt worden.

Ein 21-Jähriger hatte am Dienstag beim Überholen den entgegenkommenden Wagen eines 59-Jährigen übersehen. Die Fahrzeuge prallten frontal gegeneinander, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Unfallfahrer und seine 19-jährige Beifahrerin wurden ebenso schwer verletzt wie der 59-Jährige und seine 17-jährige Beifahrerin. Den Schaden an den Autos schätzte die Polizei auf rund 35 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück

Kommentare