Vier Verletzte nach Freundschaftsspiel

Bayreuth - Vier Menschen sind in Bayreuth bei Krawallen im Anschluss an ein Fußball-Freundschaftsspiel verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei vom Sonntag war es am Vortag im Anschluss an die Partie zu Auseinandersetzungen der beiden rivalisierenden Fan-Gruppen gekommen. Dabei wurden drei Fans sowie ein Polizeibeamter leicht verletzt. Um die teilweise stark alkoholisierten Fans zu trennen, setzte die Polizei auch Pfefferspray ein.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
Leiche nach vier Jahren entdeckt: Es ist Erich W.!
Leiche nach vier Jahren entdeckt: Es ist Erich W.!
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied

Kommentare