Auf der B2

Vorfahrt genommen: Motorradfahrer tot

Schwabach - Weil ein Autofahrer ihm die Vorfahrt genommen hat, ist ein Motorradfahrer in der Nacht zu Mittwoch auf der B2 südlich von Nürnberg gestorben.

Der 56-Jährige war am späten Abend zwischen Wolkersdorf und Schwabach unterwegs, als der 46 Jahre alte Autofahrer nach links auf die vorfahrtsberechtigte Bundesstraße einbog. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Motorradfahrer durch den Aufprall auf die Fahrbahn geschleudert. Er starb wenig später im Krankenhaus.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M

Kommentare