Zu stark nach links gelenkt

26-Tonner kippt in Garten

Wassermungenau - Ein 26 Tonnen schwerer Lastwagen ist am Samstagmorgen im mittelfränkischen Wassermungenau in einen Garten gekippt.

Wie die Polizei in Nürnberg mitteilte, hatte der Fahrer den mit Wurzelstöcken beladenen Schwertransporter auf der Hauptstraße zu stark nach links gelenkt und dabei die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Zur Bergung des Lastwagens wurde ein Kran eingesetzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück

Kommentare