In Oberfranken

Website von Kindergarten gehackt: 20.000 Nachrichten verschickt

Selb - Unbekannte Täter haben die Website eines Kindergartens im oberfränkischen Selb (Landkreis Wunsiedel) gehackt.

Wie die Polizei mitteilte, habe die Leiterin des Kindergartens Anzeige erstattet. Die Website sei schon seit vergangener Woche nicht mehr erreichbar. Von einer E-Mail-Adresse des Kindergartens seien insgesamt rund 20 000 Nachrichten verschickt worden. Wegen der hohen Zahl könne der mögliche Schaden noch nicht beziffert werden, sagte ein Sprecher der Polizei. Über den weiteren Verlauf der Ermittlungen war zunächst nichts bekannt.

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare