Ostereier suchen im T-Shirt

Wetter in Bayern: So sonnig wird es über Ostern

+
Über Ostern kommt in ganz Bayern die Sonne raus.

München - Eiersuche im Freien: Das Osterwochenende in Bayern wird voraussichtlich mild und sonnig.

„Es wird spürbar wärmer in Bayern“, sagte Peter Hartmann vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Montag in München. Am Karfreitag könne es im Nordwesten des Freistaats zwar noch regnen, aber am Wochenende scheine voraussichtlich die Sonne. Der beste Tag werde der Ostersonntag. Bei Temperaturen zwischen 15 und 19 Grad werden die Kinder nach den Prognosen des DWD ihre Ostereier draußen suchen können, zwischen den blühenden Krokussen. „Am Bodensee und in Unterfranken können auch 20 Grad drin sein“, sagte Hartmann.

Auch für Skifahrer sind die Bedingungen weiterhin gut. Im Laufe der Woche könnte es in den bayerischen Skigebieten sogar bis zu 20 Zentimeter Neuschnee geben, prognostizierte Hartmann. Mit Glück bleiben auch die Allergiker über Ostern noch verschont. Zwar fliegen bereits Pollen von Hasel und Erle, wie Christina Endler vom Zentrum für medizinmeteorologische Forschung des DWD erläuterte. Doch die Belastung sei mäßig bis gering. Als nächstes kämen die Birkenpollen, aber deren Blüte könnte sich bis nach Ostern verzögern.

dpa

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare