Gute Aussichten für Faschingsfans

Kommt jetzt schon der Frühling?

+
War's das mit dem Winter? Zumindest soll der Frühling in den kommenden Tagen ein kleines Intermezzo einlegen.

München - War's das mit der Kälte? Laut Meteorologen befindet sich der Winter auf dem Rückzug, die Temperaturen sollen in den nächsten Tagen deutlich ansteigen. Das dürfte auch Faschingsfans gefallen...

Noch ist's bitterkalt, München und das Umland bibbern bei Minusgraden, in der Landeshauptstadt fallen am Morgen ein paar Schneeflocken. Geht es nach Meteorologen, soll damit aber bald Schluss sein. Zumindest vorübergehend.

Winter ist auf dem Rückzug

"Der Winter befindet sich auf dem Rückzug", sagt Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net. Die Temperaturen sollen in den kommenden Tagen deutlich steigen, ab Wochenmitte könnten sie sogar zweistellig werden. "Der Frühling rückt in diesen Tagen ein kleines Stück näher."

Schuld ist ein umfangreiches Hochdruckgebiet, das derzeit über Großbritannien liegt und dessen Ausläufer bis Spanien reichen. "Darum wird zudem auch bei uns oft die Sonne scheinen. Die hat jetzt schon wieder deutlich mehr Kraft als noch Ende Dezember. Daher fühlen sich die Temperaturen noch ein paar Grad wärmer an als sie eigentlich sind", so Jung weiter.

Milde Temperaturen für Faschingstage

Gute Nachrichten auch für Faschingsfans: Am Wochenende und auch an den Faschingstagen erwarten uns milde Temperaturen und viel Sonnenschein.

Hier geht's zur Wettervorhersage für Ihre Region

Auch interessant

Meistgelesen

Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern

Kommentare