Mann (30) klaut 120 Flaschen Whiskey

Griff zu und verschwand: der unbekannte Whiskeydieb stahl 120 Flaschen. Foto: mzv-tt-Archiv/Timm

Weilheim - 120 Flaschen "Jack Daniels" hat ein Unbekannter in Weilheim gestohlen. Wert: rund 3000 Euro.

Es war gegen 15.15 Uhr in einem Großmarkt . Alle erledigten ihre Wochenendeinkäufe, da nutzte ein etwa 30 Jahre alter Mann die Gunst der Stunde, um insgesamt 20 Kartonagen zu je sechs Flaschen Whiskey der Marke Jack Daniels in seinen Einkaufswagen einladen und mit diesem in einem unbeobachteten Moment den Markt mitsamt des Einkaufswagens zu verlassen. Die 120 Flaschen Whiskey haben einen Wert von rund 3000 Euro.

Der Täter, der mit russischem Akzent sprach, war von kräftiger Statur, rund 1,85 bis 1,90 Meter groß, trug Jeans mit dunkler Oberbekleidung und eine graue Pudelmütze mit Bommel.

Auch interessant

Meistgelesen

Einbrecher feiern Party in Haus: Was Besitzerin danach findet, macht sprachlos
Einbrecher feiern Party in Haus: Was Besitzerin danach findet, macht sprachlos
Grünwald: Durchs Konsulats-Klofenster geflohener Häftling in Slowenien gefasst
Grünwald: Durchs Konsulats-Klofenster geflohener Häftling in Slowenien gefasst
Eine Liebe wie im Film - doch einige Hindernisse standen dem Glück von Whitney und Christian im Weg
Eine Liebe wie im Film - doch einige Hindernisse standen dem Glück von Whitney und Christian im Weg
Bär an Grenze gesichtet - Almwirte fordern Abschuss - Experte: Tier könnte längst in Bayern sein
Bär an Grenze gesichtet - Almwirte fordern Abschuss - Experte: Tier könnte längst in Bayern sein

Kommentare