Ursache des Feuers unklar

Frau stirbt bei Wohnungsbrand

Marktbreit - Bei einem Wohnungsbrand im unterfränkischen Marktbreit ist eine Frau ums Leben gekommen. Eine Zeugin wollte ihr zu Hilfe kommen.

Eine Zeugin hatte das Feuer im zweiten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses bemerkt und die Feuerwehr alarmiert, wie die Polizei mitteilte. Die Einsatzkräfte konnten den Brand innerhalb weniger Minuten löschen. Dabei fanden sie die tote Frau in der Wohnung. Weitere Menschen wurden nicht verletzt. Wegen der starken Rauchentwicklung mussten einige Bewohner das Gebäude kurzfristig verlassen. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Mittelfranken: Ein Toter bei Frontalzusammenstoß
Mittelfranken: Ein Toter bei Frontalzusammenstoß
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben

Kommentare