Hoher Schaden

Lastwagen kracht auf A93 in Leitplanke 

Wunsiedel - Ein Lastwagen ist auf der Autobahn 93 auf der Höhe Wunsiedel in eine Leitplanke gekracht und hat einen Schaden von rund 200.000 Euro verursacht.

Bei dem Unfall entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von etwa 200.000 Euro, wie die Polizei mitteilte. Der 28 Jahre alte Fahrer geriet am Mittwochabend aus noch ungeklärter Ursache mit dem Fahrzeug nach links in die Mittelleitplanke und fuhr diese auf einer Länge von etwa 200 Metern um. Lastwagen und Auflieger wurden bei dem Unfall völlig demoliert. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt. Die Fahrbahn musste für die Aufräumarbeiten gesperrt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare