Bewohner in Turnhalle gerettet

Zimmerbrand in Asyl-Unterkunft

Hauzenberg - Im niederbayerischen Hauzenberg brannte am Dienstagmorgen eine Flüchtlingsunterkunft. Die Bewohner kam mit dem Schrecken davon.

Bei einem Zimmerbrand in einer Asylbewerberunterkunft in Niederbayern ist ein Mensch leicht verletzt worden. Die Brandursache sei noch unklar, es gebe aber keinerlei Hinweise auf einen fremdenfeindlichen Hintergrund, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Brand war am Morgen in einem Zimmer im oberen Stockwerk der Unterkunft in Hauzenberg (Landkreis Passau) ausgebrochen. Die 18 Bewohner wurden mit einem Bus in eine Turnhalle gebracht. Die Asylbewerberunterkunft ist wegen starken Rauchs und Ruß derzeit nicht bewohnbar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare