Tote und Verletzte

Züge kollidieren in Aichach: Bilder des schweren Unglücks

Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
1 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
2 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
3 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
4 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
5 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
6 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
7 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
8 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.

In Aichach ist es am Montagabend zu einem schweren Zugunglück gekommen. Zwei Züge waren kollidiert. Es gibt Tote und Verletzte. Die Bilder.

Auch interessant

Meistgesehen

Die Bilder aus der Unwetter-Nacht: Mittelfranken besonders heftig erwischt 
Die Bilder aus der Unwetter-Nacht: Mittelfranken besonders heftig erwischt 
Pkw mit drei jungen Menschen von Teermaschine aufgeschlitzt - die Bilder
Pkw mit drei jungen Menschen von Teermaschine aufgeschlitzt - die Bilder
Tödlicher Unfall auf A3 - Bilder von der Unfallstelle
Tödlicher Unfall auf A3 - Bilder von der Unfallstelle

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion