Beide Fahrer alkoholisiert

Betrunkene und Kind bei Unfall verletzt

Bad Berneck - Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 303 in Bad Berneck (Landkreis Bayreuth) sind drei Menschen verletzt worden, darunter ein Kind. Beide Unfallfahrer waren alkoholisiert.

Ein 43-jähriger angetrunkener Autofahrer übersah am Mittwochabend die Vorfahrt eines ebenfalls nicht nüchternen 44-Jährigen, wie die Polizei mitteilte. Bei der Kollision beider Autos erlitten die Männer und der elf Jahre alte Sohn im Wagen des 43-jährigen Vaters leichte Verletzungen. Rettungskräfte brachten Vater und Sohn in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt etwa 50.000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Fünf Tipps zum Wochenende: Filme, krumme Krapfen und der Sternenhimmel
Fünf Tipps zum Wochenende: Filme, krumme Krapfen und der Sternenhimmel
Unfall-Horror: Baumstamm bohrt sich in Fahrerhaus 
Unfall-Horror: Baumstamm bohrt sich in Fahrerhaus 

Kommentare