Zwei Bayern im Lotto-Glück

München - Zwei Bayern im Glück. Ein Unterfranke und ein Oberbayer dürfen sich nun Millionär oder Fast-Millionär nennen. Herzlichen Glückwunsch.

Das Lotto-Glück hat am vergangenen Wochenende zwei Menschen in Bayern getroffen. Ein Spieler aus Unterfranken bekommt in den nächsten Tagen exakt 1 277 777 Euro auf sein Konto überwiesen, wie die Staatliche Lotterieverwaltung in Bayern am Dienstag in München mitteilte. 

Wer weitere rund 943 000 Euro bekommt, steht hingegen noch nicht fest. Der Fast-Millionär aus Oberbayern hatte seinen Lottoschein anonym abgegeben.

Rubriklistenbild: © d pa/Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesen

Lawine in Berchtesgadener Alpen: Junger Mann stirbt vor Augen seiner Familie
Lawine in Berchtesgadener Alpen: Junger Mann stirbt vor Augen seiner Familie
Traunreut: Ferdinand F. erschoss zwei Menschen in Hex-Hex-Bar
Traunreut: Ferdinand F. erschoss zwei Menschen in Hex-Hex-Bar
Peitinger (19) liefert erstaunlich ehrliche Erklärung für Unfallflucht
Peitinger (19) liefert erstaunlich ehrliche Erklärung für Unfallflucht
Doppelmord in Traunreut: Hier schaut der Verdächtige einfach zu
Doppelmord in Traunreut: Hier schaut der Verdächtige einfach zu

Kommentare