Ohne Helm unterwegs

Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Schrobenhausen - Zwei junge Männer sind in Schrobenhausen (Landkreis Neuburg-Schrobenhausen) mit einem Motorrad gestürzt und haben sich schwer verletzt.

Die beiden waren in der Nacht zum Samstag ohne Helm unterwegs, teilte die Polizei mit. Für das Motorrad hatten sie keine Zulassung. Einer der beiden schwebt in Lebensgefahr, dem anderen droht der Verlust eines Beines. Die Polizei will nun klären, woher die Männer das Motorrad hatten. Möglicherweise war es gestohlen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion