In Nabburg

Zwei Schwerverletzte bei Wohnungsbrand

Nabburg - Zwei Schwerverletzte, drei leicht Verletzte und rund 200 000 Euro Sachschaden am Gebäude - das ist die Bilanz eines Wohnungsbrandes in Nabburg.

Das Feuer brach am späten Samstagabend in einem Mehrfamilienhaus aus, wie die Polizei in Regensburg mitteilte. Die Mieter, eine 45-Jährige und ein 41-Jähriger, wurden mit schwersten Rauch- und Brandverletzungen gerettet. Sie mussten reanimiert werden. Drei weitere Menschen erlitten leichte Rauchvergiftungen. Zwei Stunden vor dem Großbrand hatte es den Angaben zufolge in derselben Wohnung ein kleineres Feuer gegeben, das ein anderer Mieter bemerkt und gelöscht hatte. Warum es gebrannt hatte, ist noch völlig unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Junger Motorradfahrer (17) stirbt bei Unfall
Junger Motorradfahrer (17) stirbt bei Unfall
Die letzten Musikkapellen ohne Frauen – und das wollen die Männer nicht ändern
Die letzten Musikkapellen ohne Frauen – und das wollen die Männer nicht ändern
Ehepaar stirbt bei Brand in Einfamilienhaus - Sohn kann gerettet werden
Ehepaar stirbt bei Brand in Einfamilienhaus - Sohn kann gerettet werden

Kommentare