Von Detektiv gestoppt

Bub (12) will mehrere Flaschen Schnaps klauen

Weilheim - Nicht nur, dass er klauen wollte: Er hatte es auch noch auf Schnaps abgesehen. Doch ein Zwölfjähriger wurde in Weilheim gestoppt.

Am Freitag um 17:00 Uhr wurde laut Polizei ein erst zwölfjähriger Weilheimer beobachtet, wie er in einem Verbrauchermarkt in der Kaltenmoserstraße mehrere Schnapsflaschen (insgesamt 0,8 Liter) einsteckte und die Kasse ohne zu bezahlen passierte. Er wurde vom Ladendetektiv gestellt und im Anschluss von der Streife an die Mutter übergeben.

mm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Opfer wird zum Täter - Rosenheimer Student missbraucht
Opfer wird zum Täter - Rosenheimer Student missbraucht

Kommentare