Tarantino lässt den Django los: Premiere in Berlin

1 von 36
Star-Regisseur Quentin Tarantino hat in Berlin seinen neuen Film "Django Unchained" vorgestellt. Auf dem Roten Teppich zeigten sich zahlreiche Stars sowie die Hauptdarsteller des Films, Christoph Waltz und Jamie Foxx.
2 von 36
Star-Regisseur Quentin Tarantino hat in Berlin seinen neuen Film "Django Unchained" vorgestellt. Auf dem Roten Teppich zeigten sich zahlreiche Stars sowie die Hauptdarsteller des Films, Christoph Waltz und Jamie Foxx.
3 von 36
Star-Regisseur Quentin Tarantino hat in Berlin seinen neuen Film "Django Unchained" vorgestellt. Auf dem Roten Teppich zeigten sich zahlreiche Stars sowie die Hauptdarsteller des Films, Christoph Waltz und Jamie Foxx.
4 von 36
Star-Regisseur Quentin Tarantino hat in Berlin seinen neuen Film "Django Unchained" vorgestellt. Auf dem Roten Teppich zeigten sich zahlreiche Stars sowie die Hauptdarsteller des Films, Christoph Waltz und Jamie Foxx.
5 von 36
Star-Regisseur Quentin Tarantino hat in Berlin seinen neuen Film "Django Unchained" vorgestellt. Auf dem Roten Teppich zeigten sich zahlreiche Stars sowie die Hauptdarsteller des Films, Christoph Waltz und Jamie Foxx.
6 von 36
Star-Regisseur Quentin Tarantino hat in Berlin seinen neuen Film "Django Unchained" vorgestellt. Auf dem Roten Teppich zeigten sich zahlreiche Stars sowie die Hauptdarsteller des Films, Christoph Waltz und Jamie Foxx.
7 von 36
Star-Regisseur Quentin Tarantino hat in Berlin seinen neuen Film "Django Unchained" vorgestellt. Auf dem Roten Teppich zeigten sich zahlreiche Stars sowie die Hauptdarsteller des Films, Christoph Waltz und Jamie Foxx.
8 von 36
Star-Regisseur Quentin Tarantino hat in Berlin seinen neuen Film "Django Unchained" vorgestellt. Auf dem Roten Teppich zeigten sich zahlreiche Stars sowie die Hauptdarsteller des Films, Christoph Waltz und Jamie Foxx.

Auch interessant

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.