Dießener Weihnachtsmarkt

Dießen - Es ist eine langjährige Tradition: Am 2. Adventswochenende findet der Weihnachtsmarkt des Heimatvereins Diessen statt. Vor der Kulisse des Marienmünsters und im Taubenturm bieten etwa 50 Künstler handgefertigte Waren an.

Besucher finden beim Bummeln eine bunte Mischung aus professionellem Design und Gebasteltem, einfachen und wertvollen Materialien. Wer etwas Außergewöhnliches sucht, um seinen Lieben oder sich selbst eine Freude zu bereiten, wird hier sicher etwas finden. Für romantische Stimmung sorgen Kerzen und Petroleumlampen, die den Platz vor der Klosterkirche beleuchten.

Hinweis vom Veranstalter: Ab Anbruch der Dunkelheit wird es erfahrungsgemäß recht voll auf dem Markt, während man sich vorher die Waren in großer Ruhe anschauen könnte. Hinweis: Die Parkplatznot hat sich nicht verringert! Bitte den Parkplatz in der Eichendorffstraße nutzen.

Dauer:

Samstag und Sonntag, 4. und 5. Dezember

Öffnungszeiten:

Samstag: 11 bis 19 Uhr

Sonntag: 11 bis 18 Uhr

Mehr Informationen

www.heimatverein-diessen.de

Rubriklistenbild: © Schlaf

Auch interessant

Meistgelesen

Lupenreines Klo - mit diesem Geheim-Trick
Lupenreines Klo - mit diesem Geheim-Trick
Deshalb sollten Sie den Kassenzettel nie im Geldbeutel aufbewahren
Deshalb sollten Sie den Kassenzettel nie im Geldbeutel aufbewahren
Verdauung in Ordnung bringen: Vier Schritte für eine gesündere Darmflora
Verdauung in Ordnung bringen: Vier Schritte für eine gesündere Darmflora
Gehalt: Wie viel verdienen Erzieher und Erzieherinnen?
Gehalt: Wie viel verdienen Erzieher und Erzieherinnen?

Kommentare