1. tz
  2. Leben
  3. Einfach Tasty

Eine Pizzeria verteilt Gratis-Pizza, um schlimme Demütigung zu verhindern

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Anne Tessin

Kommentare

Pizza für Obdachlose
Jeder sollte Zugang zu Essen haben. © dpa/Arno Burgi

Sich eine duftende, heiße Pizza zu gönnen, gehört sicherlich zu den schönen Momenten des Lebens. Der Besitzer eines Restaurants hat deshalb eine besondere Idee.

Es ist kein schönes Gefühl, wenn der Magen knurrt. Aber während die meisten Menschen schnell Abhilfe schaffen können, ist Hunger für manche eine tägliche, harte Realität.

Pizza-Kette beweist großes Herz

Deshalb suchen Obdachlose häufig in den Resten von Restaurants und Cafés nach etwas Essbarem. So auch im Fall einer Pizzeria in North Dakota. Als die Angestellten immer wieder Obdachlose dabei beobachteten, wie sie aus den Mülleimern der Filiale aßen, wurde eine herzerweichende Botschaft an diese Menschen verfasst:

"An die Person, die unseren Müll nach der nächsten Mahlzeit durchsucht. Sie sind ein menschliches Wesen und mehr wert als eine Mahlzeit aus einem Müllcontainer. Bitte kommen Sie während unserer Öffnungszeiten herein, um sich kostenlos ein paar Stücke heiße Pizza und einen Becher Wasser abzuholen. Es werden keine Fragen gestellt."

Die Geschäftsführerin Michelle Lussier hat die Botschaft verfasst und gegenüber "Valley News Live" so begründet: "Es soll dir nicht peinlich sein, wenn du hungrig bist und nicht an einer Ecke betteln willst. Wenn du dich dabei schlecht fühlst, bist du mehr als willkommen, dir ein paar Pizzastücke bei uns abzuholen."

Aber damit nicht genug. Das Restaurant spendet übrig gebliebene Pizza auch der örtlichen "Tafel" und hat im Lokal sogar eine Kiste, in der Spenden für die örtlichen Obdachlosen gesammelt werden.

Lesen Sie auch: Wenn Sie sich an diesen einfachen Tipp halten, schmeckt jede Pizza besser.

ante

Auch interessant

Kommentare