Hört Twitch auf die Community?

Amouranth: Streamerin darf keine Werbung schalten – das Ende von Hot Tub Streams?

Im Vordergrund ist ein Handy mit dem Twitch-logo auf lilanem Hintergrund zu sehen, während hinter dem Handy unscharf der Twitch-Schriftzug zu erkennen ist.
+
Amouranth: Streamerin darf keine Werbung schalten – das Ende von Hot Tub Streams?

Derzeit ist Hot Tub-Streamerin Amouranth eine der bekanntesten Gesichter auf Twitch. Doch ab sofort kann Sie keine Werbung mehr auf ihrem Kanal schalten.

San Francisco, USA – Auf Twitch* gehen viele Streamerinnen* in Bademode derzeit viral. Schuld daran ist der Hot Tub-Stream-Hype, der jedoch von dem Großteil der Online-Community kritisiert wird. Denn diese Art von Livestreams stellt eine Gefährdung für viele Jugendliche dar. Aus diesem Grund reagiert Twitch nun und entzieht der bekanntesten Hot Tub-Streamerin Amouranth ihre Werbeeinnahmen.

Bei ingame.de* kann man nachlesen, warum Twitch-Streamerin Amouranth keine Werbung* mehr schalten darf. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare