PS5-Spieler bangen

Bethesda: Xbox-Boss spricht Klartext – Spiele kommen exklusiv für PC und Xbox

Gang mit Xbox- und PlayStation-Logo an den gegenüberliegenden Wänden.
+
Bethesda: Xbox-Boss spricht Klartext – Spiele kommen exklusiv für PC und Xbox

Der Xbox-Boss nimmt nach der Übernahme von ZeniMax Stellung zu zukünftigen Exklusivtiteln für Xbox und PC von Bethesda. PS5-Spieler müssen jetzt stark sein.

Rockville, USA – Vor wenigen Tagen gab die EU ihr Einverständnis für den wohl größten Deal in der Gaming-Geschichte. Microsoft* übernahm für sage und schreibe 7,5 Millionen US-Dollar den Konzern ZeniMax – und damit auch das bei Gamern beliebte Tochterunternehmen Bethesda. Damit sind nun Spiele wie Elder Scrolls oder Fallout Teil von Microsoft. Die Übernahme schürte bei den Fans die Sorge um zukünftige Bethesda-Titel. Besonders PS5*-Spieler befürchteten Exklusiv-Titel für Xbox Series X* und PC. Nun könnte sich die wohl schlimmste Befürchtung der Fans bestätigt haben. Müssen PS5-Spieler jetzt auf begehrte Bethesda-Spiele verzichten? (Mehr Bethesda News*)

ingame.de* berichtet über die ganze Story hinter der Stellungnahme des Xbox-Bosses zu den exklusiven Bethesda-Spielen für Xbox und PC*. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare